Werden Sie Teil unseres Teams!

Onko Plus sucht eine freiwillige Person für eine ehrenvolle Aufgabe.

Die spezialisierte ambulante Palliativpflege muss immer noch beträchtlichen Teil ihrer Kosten mit Spenden decken: Bei Onko Plus sind es rund 40 Prozent des Gesamtaufwandes. Wir sind um diese Unterstützung, die wir vor allem von Privatpersonen, aber auch Firmen oder Organisationen erhalten, unendlich dankbar. Wir wollen jede dieser Spenden anerkennen und deshalb möglichst zeitnah verdanken. Zudem wollen wir für diese Aufgabe – ganz im Sinne unserer Spenderinnen und Spender – den administrativen Aufwand gering halten.

Deshalb suchen wir eine freiwillige Person, die wöchentlich unsere Spenden verdankt. Diese wichtige Aufgabe verlangt eine gewisse Regelmässigkeit. Ferienabwesenheiten sind aber selbstverständlich in Ordnung. Der Aufwand umfasst zwei bis vier Stunden pro Woche. Die Einsätze müssten jeweils am Montag, Dienstagnachmittag oder Freitag geleistet werden. Arbeitsort ist unser Büro in Zürich-Oerlikon. Gearbeitet wird mit einer Adressverwaltungssoftware (Adress Plus). Kenntnisse davon sind aber nicht Voraussetzung. Fahrspesen werden zurückerstattet.

Der oder die Freiwillige muss ausserdem über folgende Eigenschaften verfügen:

  • Zuverlässigkeit und Seriosität
  • Sorgfalt
  • Diskretion
  • Selbstständigkeit
  • EDV-Kenntnisse

Wer diese Aufgabe übernimmt, erhält eine sinnstiftende Aufgabe und wird zum Teil eines Teams, das unheilbar kranken Menschen, Sicherheit, Linderung ihrer Symptome und eine möglichst hohe Lebensqualität zu Hause ermöglicht.

Geschäftsleiterin Ilona Schmidt freut sich auf Bewerbungen und beantwortet gerne auch offene Fragen:
Tel. 043 305 88 70, ilona.schmidt@onko-plus.ch.

2018-01-06T21:37:11+00:00 04.01.18|