«Könnte sie nicht zu Hause sein, würde sie schon lange nicht mehr leben»

Helena Eugster tut das scheinbar Unmögliche und betreut ihre demente Mutter in deren eigenen vier Wänden, mit Hilfe von zwei Privatpflegerinnen und seit kurzem auch Onko Plus. Sie möchte ihrer «Mame» weitere Spitalaufenthalte ersparen.

2018-02-12T20:16:37+00:00 15.11.17|